Jetzt für die Lungengesundheit spenden!

Gesellschaft für Lungengesundheit und Atemschulung Havelhöhe gGmbH

Die gemeinnützige Gesellschaft für Lungengesundheit und Atemschulung Havelhöhe gGmbH (GLA) hat sich die Förderung von Gesundheit und die Stärkung der Fähigkeit zur Selbstregulation bei chronischen Lungenerkrankungen zum Ziel gesetzt. Hierzu nutzt sie die Grundlagen und Erfahrungen der Anthroposophischen Medizin. Dieser liegt der wissenschaftliche Anspruch zugrunde, die leiblichen, seelischen und spirituellen Dimensionen des Menschen zu erfassen und in Therapien von Erkrankungen zu integrieren. Kompetenz für zwischenmenschliche Begegnung und Kommunikation haben Interesse und Vertrauen zur Grundlage und gehören in diesem Zusammenhang zu unserem Kernanliegen der gesundenden Funktion der Atmung.
Die Arbeitsschwerpunkte in der GLA bestehen gegenwärtig in Angeboten zur Schüler-Prävention vor Tabaksucht, der Tabakentwöhnung, dem Lungensport sowie Gesundheitstrainingsangebote für Lungenkrebspatienten.

Lungensport Havelhöhe

Bewegungen bei Einschränkungen der Atmung ist eine besondere Kunst die man Erlernen kann! Immer mehr Patienten erfahren, wie stark diese regelmäßigen übungen helfen, das Wohlbefinden und die Belastungen des alltäglichen Lebens zu verbessern. Gerne können sie unsere verschiedenen Angebote kennen lernen. Alle Trainingsleiter sind speziell für Teilnehmer mit Atemwegskrankheiten geschult und verfolgen ein ganzheitliches Übungskonzept.

Zukunft rauchfrei

Wir helfen Ihnen, Ihren Weg zum glücklichen Nichtraucher zu finden. Individuelle Beratung und regelmäßige Tabakambulanz helfen, das alte Suchtmuster Rauchen zu verlassen und den Weg zum Nichtraucher einzuschlagen.
Lesen Sie mehr über unser Schülerpräventionsprogramm 'Cool ohne: Smoke‘ das wir zusammen mit dem Krankenhaus Havelhöhe und der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Wannsee-Schule für Gesundheitsberufe e. V. durchführen

Lungenkrebshilfe
Havelhöhe

Wir stellen Ihnen Hilfen und Angebote zur Selbstregulation und zur Stärkung ihrer Gesundheitskräfte, trotz den Belastungen der Krebserkrankung, zur Verfügung. Wir möchten Ihnen für die Zeit der Behandlung mit Chemotherapie, Strahlentherapie und nach der Operation helfen, mit den Belastungen der Therapie besser zu Recht zu kommen. Spezielle Angebote zum Gesundheitstraining, wie Kurse für Bewegungstherapien, künstlerische Therapien und Meditation helfen Ihre eigenen Ressourcen zu entdecken.